Volle Waschleistung in 59 Minuten

Miele "SpeedCare" macht's möglich

Mieles SpeedCare Waschmaschinen waschen Ihre Wäsche in weniger als einer Stunde. Das QuickPowerWash Programm nutzt Intensivflutung und erzielt damit eine hohe Reinigungsleistung in überraschend kurzer Zeit. Trotzdem sind diese Aktionsmodelle sehr sparsam im Stromverbrauch. Ihre Energieeffizienz punktet mit der Bestleistung A+++.

Zudem bietet Miele eine Vielfalt an Spezialwaschmitteln und Weichspülern in Form von Caps. Sie erzielen die beste Pflege mit speziellen Anforderungen wie für Sport-, Outdoor- oder Wollkleidung. Beim Kauf einer SpeedCare Waschmaschine WCH 370 WPS SpeedCare 1600 erhalten Sie drei Caps gratis dazu.

Testsieger: Wärmepumpentrockner TWF 500 WP EditionEco

Der TWF 500 WP EditionEco erreichte als einziger in den Prüfungen der Stiftung Warentest (09/2018) ein SEHR GUT (1,5) im Prüfpunkt Sicherheit und Verarbeitung. Zudem hebt sich das Gerät bei der Gleichmäßigkeit der Trocknung, beim Be- und Entladen und beim Entleeren des Kondensatbehälters hervor.

Auch die Beseitigung der Flusen am Wärmetauscher sind den Testern eine positive Erwähnung wert: "Bei den Miele-Geräten saugen Nutzer praktischerweise einen herausnehmbaren Schwamm statt der Lamellen ab." Der Wärmetauscher befindet sich hinter einer Push-Klappe an der linken unteren Frontseite. Der davorliegende Filter kann leicht entnommen werden. Dieses Filtersystem und der wartungsfreie  Wärmetauscher halten den Energieverbrauch und die Laufzeit konstant niedrig.

Der Miele Trockner hat ein Füllvermögen von acht Kilogramm und ist wie die SpeedCare Waschmaschine ein Gerät in der besten Energieeffizienzklasse. Durch die besondere Wabenstruktur der Trommel wird die Wäsche schonender und gleichmäßiger getrocknet. Dadurch entstehen weniger Falten. Das Bügeln geht damit leichter von der Hand.

 

(Bildquelle: Miele & Cie. KG)

SCHLIESSEN