So machen Sie dem Winterspeck Dampf

Abnehmen mit neuen Garmethoden

Noch ist ausreichend Zeit, um es bis zum Sommeranfang zur Bikini-Figur zu schaffen. Wissen Sie, was neben Sport dabei helfen kann? Dampf! – Wenn Sie jetzt an Sauna-Aufgüsse denken – auch die tun der Figur gut. In unserem Fall sind jedoch Küchengeräte gemeint, die Ihre Speisen mit Dampf garen.

Der Vorteil bei dieser Garmethode ist, dass Aroma und Vitamine besonders erhalten bleiben, und man daher auf Salz und kalorienreiche Soßen weitestgehend verzichten kann. Außerdem befriedigt so ein vitaminreiches, nährstoffreiches und aromatisches Essen mehr. Heißhungerattacken werden leichter in Schach gehalten.

Geräte, die Ihnen das Dampfgaren erleichtern, sind Dampfgarer wie der AEG Multi-Dampfgarer SteamPro mit integrierter SousVide-Funktion zum Vakuumgaren. SousVide ist Französisch und bedeutet „unter Vakuum“: eine Kochtechnik, bei der Lebensmittel vakuumversiegelt mit Dampf gegart werden. Das verbessert den Geschmack noch mal mehr. Umso mehr Vitamine und Nährstoffe werden bewahrt. Probieren Sie's mal aus!

 

SCHLIESSEN